12. Henkell Trocken Cup 2018


Aktuelles Golfclub Marhördt

Christiane Blessing und Reinhold Volpp gewinnen den 12. Henkell Trocken Cup bei besten Bedingungen. 4600.- € Spende für den deutschen Kinderschutzbund.

91 Spielerinnen und Spieler, starteten erwartungsvoll und bei allerbestem Wetter auf die Turnierrunde des 12. Henkell Trocken Cup. 18-Loch lang wurde fleißig abgeschlagen, gechipt und geputtet um sich anschließend auf der sonnenverwöhnten Terrasse des Landhaus Noller zu treffen. Dort endete der sportliche Teil des Tages mit einem Glas Sekt an der Henkell Trocken Sektbar. Bei bester Stimmung tauschten sich die Sportler über Ihre erfolgreichen, aber auch die „verzogenen“ Schläge aus.

Bei der anschließenden Abendveranstaltung im Event-Zelt richtete Ramona Noller herzliche Grußworte an die verantwortlichen Sponsorenfamilie Rosely und Dr. Folkart Schweizer sowie deren Sohn Georg Schweizer, bevor Sie mit unterstützendem Applaus der Anwesenden ein Dankeschön-Präsent überreichte und Ihnen das Wort erteilte.

Rosely Schweizer lobte bei Ihrer Begrüßungsrede die sportlichen Leistungen der Teilnehmer und hob auch das soziale Engagement bei der Teilnahme an solch einem Turnier hervor.

Denn durch die Startgelder der Teilnehmer kamen insgesamt 2300.- € zusammen. Dieser Betrag wurde vom Veranstalter, der Sektkellerei Henkell verdoppelt, sodass dem Deutschen Kinderschutzbund Murrhardt für seine Arbeit im Dienste der Murrhardter Kinder und Familien ein Betrag von insgesamt 4600 Euro zur Verfügung gestellt werden konnte.

Rosley Schweizer überreichte im Namen des Veranstalters ein Spendenscheck der stellvertretenden Vorsitzenden des Deutschen Kinderschutzbund Murrhardt, Melanie Tritschler. Sie bedankte sich im Namen des Kinderschutzbunds für diese sehr wertvolle Unterstützung.

Die Bruttoergebnisse der Damen wurden dominiert von Spielerinnen des Golfclub Marhördt Christiane Blessing siegte vor Ewelina Jaworowicz und Christine Wittich. Sieger der Herren wurde Reinhold Volpp vom GC Bad Rappenau vor Jürgen Erdt, GC Neckertal und dem Golfclub Marhördt Mitglied Joachim Müller. Netto Klasse A gewann Ulrich Fritz, die Netto Klasse B - Angelika Serve und die Netto Klasse C - Markus Nagl.

Der Siegerehrung folgte ein gemütlicher Ausklang mit netten Gesprächen nach diesem sonnenverwöhnten Tag. Der Golfclub Marhördt dankt allen Teilnehmern und den Sponsoren für dieses Turnier. Schon jetzt freut man sich auf den von Dr. Volkart Schweizer angekündigten 13. Henkell Trocken Cup am 6. Juli 2019.          

Bilder finden Sie wie immer in unserer Bildergalerie!


Zurück