Clubmeisterschaft 2019


Aktuelles Golfclub Marhördt

Helen Denieffe, Andreas Wittich, Christiane Blessing, Björn Drehman, Joachim Müller, Mara Ostfalk

und Julian Noller sind die Gewinner unserer Clubmeisterschaften. Sie setzten sich schlagkräftig durch und konnten nach zwei tollen Tagen als Sieger vom Platz gehen.

Am ersten September-Wochenende war es mal wieder soweit, die diesjährigen Clubmeister des Golfclub Marhördt wurden an zwei Spieltagen ermittelt.

Die Neuerung, das Handicap in diesem Jahr auf 28 hochzusetzen, ermöglichte es insgesamt  78 Mitgliedern in den jeweiligen Klassen gegeneinander anzutreten. Auch beim Spielablauf gab es eine Änderung, so spielten die Aktiven in diesem Jahr am Samstag zwei Runden und am Sonntag eine Runde. Die Senioren und Jugendlichen an beiden Tagen eine Runde.

Am ersten Tag kämpften alle Teilnehmer nicht nur um jeden Schlag, sondern auch gegen die große Hitze. Am Sonntag waren die Temperaturen deutlich angenehmer, hier war es dann lediglich der Wind der den Sportlerinnen und Sportlern ein wenig zu schaffen machte. Die Greens waren perfekt hergerichtet und präsentierten sich in einem sehr guten Zustand.

Während des Spiels kann man vor allem Mara Ostfalk für Ihren tollen Abschlag an Bahn 8, an der schon einige der erfahrensten Golfer ihre Schwierigkeiten hatten, hervorheben. Genau dort schmetterte die gerade mal 11-jährige Ihren Ball direkt auf das Grün und schloss die Bahn mit einer soliden 4 ab. Chapò zu dieser Leistung!

Für eine weitere Überraschung sorgte Helene Denieffe, sie schaffte es vor allem durch einegute  zweite Runde (78) die Dauer-Clubmeisterin Ewelina Jaworowicz zu bezwingen und gemeinsam mit Claudia Rützler auf Platz zwei zu verweisen. Knapp verfehlt, ließ Helen Denieffe das Green am Ende von Bahn 18 einfach aus und Schlug den Ball direkt ins Loch, dafür erhielt Sie tollen Szenenapplaus von den zahlreich erschienenen Mitgliedern.

Bei den Herren konnte sich Andreas Wittich (231) durch seine sehr konstanten Runden deutlich vor Matthias Rützler (254) durchsetzen. Neben großen Applaus erhielt der neue Clubmeister noch auf dem Green eine Sektdusche.

Christiane Blessing (172) war die Beste der Seniorinnen und Björn Drehmann (167) gewann die Seniorenwertung. Die Herren AK 65 konnte Joachim Müller für sich entscheiden. Die Jugendwertung gewannen Mara Ostfalk und Julian Noller, Dank gilt hier auch Max Ostfalk für die Teilnahme.

Wir immer wurden alle Mitglieder die zu Loch 18 gekommen waren durch Sebastian Noller mit kalten Getränken zum Anstoßen versorgt.

Im Wintergarten folgte im Anschluss der Clubmeisterschaften ein gemeinsames Abendessen und die Siegerehrung. Christiane Blessing übernahm als Sportwartin die Ehrung mit Überreichung der Pokale. Ramona Noller bedankte sich herzlich bei Christiane Blessing, sowie Clubspielleiter Hubert Röhrle für ihren unermüdlichen Einsatz. Über das gesamte Wochenende waren beide eine enorme Hilfe für das Team des Golfclub Marhördt und hatten schon bereits im Vorfeld viel Mithilfe geleistet um den Platz für die Clubmeisterschaft bestens herzurichten. Viel Lob, der Clubmeister/ Damen und Herren Helen Denieffe und Andreas Wittich, bekam auch das Greenkeeping-Team, welches die Grüns für dieses Highlight auf einen Spitzenzustand brachte.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank an alle Teilnehmer für ein schönes und gelungenes Golf-Wochenende.


Zurück